Gegründet 1849 von Wilhelm von Borries, ist das Unternehmen bis heute im Besitz seiner Nachfahren und der mittelständischen, privatwirtschaftlich geführten, Norddeutschen Pflanzenzucht.

Gesellschafter

Gegründet 1849 von Wilhelm von Borries, ist das Unternehmen bis heute im Besitz seiner Nachfahren, den Familien Hermann Graf von der Schulenburg, Wolf-Friedrich von Dallwitz und der mittelständischen, privatwirtschaftlich geführten, Norddeutschen Pflanzenzucht. Das Stammhaus unserer Firma und Wohnsitz unseres Gründers, ist das Rittergut Eckendorf in Leopoldshöhe bei Bielefeld. Heute konzentriert sich der Pflanzenzuchtbetrieb auf das benachbarte Familiengut Hovedissen. Hier findet sich die perfekte Infrastruktur für einen modernen Pflanzenzuchtbetrieb mit direkter Anbindung an die SAATEN-UNION BIOTEC GmbH und dem landwirtschaftlichem Betrieb mit entsprechender Flächenausstattung. Zusätzlich wurden hier moderne Saatgutaufbereitungsanlagen geschaffen um „Eckendorfer Sorten“ vorzuvermehren und Prüfungen sowie die VO-Firmen im In- und Ausland zu bedienen.



Kombi-Vermehrungsvertrag
Getreide u. Grobkörnige Leguminosen 2017
90ms