Unter Regie von Dr. Laszlo Cselenyi werden bei WvB moderne mehrzeilige Wintergersten gezüchtet.

Die Gerste

Unter Regie von Dr. Laszlo Cselenyi werden bei WvB moderne mehrzeilige Wintergersten gezüchtet. Die Wintergertenzüchtung wird seit 1888 von WvB betrieben. Damit besitzt WvB eines der traditionsreichsten Zuchtprogramme weltweit. Große historische Sorten waren MAMMUT, BIRGIT und CANDESSE.

Das Zuchtziel liegt heute im Schwerpunkt auf hochleistungsfähigen Futtersorten in Qualitäten mit hohem Futterwert und einer breit angelegten Resistenz insbesondere gegenüber Blattkrankheiten. Eckendorf brachte erste Sorten mit Resistenz gegenüber Gelbmosaikvirus heraus. Besondere Beachtung finden zudem allgemeine Anbaueigenschaften wie Winterhärte und Standfestigkeit.

Bedeutende Sorten sind heute: TITUS, JOKER, SU JULE und LUCIENNE



Kombi-Vermehrungsvertrag
Getreide u. Grobkörnige Leguminosen 2017
77ms